FLZ Artikel

8. September 2016

Fränkische Landeszeitung berichtet über Freifunk

Heute erschien in der Fränkischen Landeszeitung ein beinahe halbseitiger Artikel über Freifunk im Landkreis. Darin wird über das Engagement für den Markt Emskirchen, und am Rande auch die Stadt Neustadt an der Aisch berichtet. Das Engagement in der Flüchtlingshilfe findet Erwähnung, ebenso wie die Gegenüberstellung zu Söders „Bayern W-LAN“. Ich (Tino Dietel) danke Herrn Lauer für […]

16. April 2015

Neuigkeiten im April

Inzwischen gibt es in Emskirchen 23 Zugangspunkte, von denen der Großteil (21) dauerhaft verfügbar ist. Unsere Karte zeigt dabei zum Einen, dass im Ortskern, von der Marktstraße, über Marktplatz und Sparkassenplatz bis zur Wolfsgasse schon ein großer Bereich abgedeckt ist. Es gibt aber noch einiges zu tun, um das Ziel einer fast flächendeckenden Verfügbarkeit im Ortszentrum […]

hacker

24. März 2015

Freifunk Mesh gehackt und observiert

Sehr unerfreuliche Nachrichten gibt es in diesem Beitrag. Es hat sich gezeigt, dass ein Angriff auf unsere Server erfolgte und ein bisher unbekannter Täter Netzwerkverkehr mitgeschnitten und wohl auch ausgewertet hat. Wir sind tief bestürzt darüber, dass eine ehrenamtliche, gemeinnützige Initiative  auf diese Weise angegriffen und gefährdet wird. Dies um so mehr, da einige Hinweise […]

Freifunkstandorte Emskirchen

5. Februar 2015

Neuigkeiten zu Störerhaftung und weitere Zugangspunkte

Seit dem letzten Beitrag hier ist einige Zeit vergangen. Die Weihnachtszeit, der Jahreswechsel und inzwischen der komplette Januar. Es hat sich aber einiges getan. So gab es ein Urteil zur Störerhaftung, das Berliner Freifunker erreicht haben und es konnten weitere Zugangspunkte in Emskirchen online gehen. In Deutschland insgesamt wächst Freifunk ebenfalls weiter. Urteil zum Betrieb […]

Aurachtreff

9. Dezember 2014

Freifunk im Aurachtreff

Seit Ende der vergangene Woche stehen im Aurachtreff nun auch 2 Freifunk-Router. Einer davon findet sich direkt vorn im großen Saal und versorgt Besucher des Hauses ebenso wie Passanten draußen. Herr Kappauf von der Rathaus-IT hat dies dankenswerterweise ermöglicht. In der Hindenburgstraße steht recht schnelles DSL zur Verfügung, so dass sicher auch bei Veranstaltungen mit […]

Hotspotkarte

26. November 2014

Neue Geräte, weitere neue Zugangspunkte, externe Zusammenarbeit

Seit dieser Woche gibt es wieder neue Zugangspunkte in Emskirchen. Der 3. Bürgermeister Christian Pöschl ist mit unter die Freifunker gegangen und betreibt nun einen Zugangspunkt in der Bahnhofstraße. Dafür danke ich besonders, denn Herr Pöschl ist somit der erste Emskirchener (abgesehen von mir selbst), der einen FreifunkRouter privat betreibt. Die bisher vorhandenen Freifunk-Hotspots werden […]

Netmonstatus

21. November 2014

Netzstatus auf der Webseite, neuer Standort und weitere Neuigkeiten

Freifunk im Restaurant Quattro Stagioni Seit Donnerstag gibt es einen weiteren Freifunk-Standort im Restaurant Quattro Stagioni am Marktplatz 1. Wegen der dicken Mauern dringt nicht all zu viel nach außen, aber beim Genuss der nächsten Pizza ist dort nun auch für Internetzugang gesorgt. Vereinbart haben wir außerdem zum Adventsmarkt am 30.11. einen weiteren Router so aufzustellen, dass […]

Hotspots Emskirchen

7. November 2014

Zugangspunkt im Antalya Grill

Heute ging ein ein weiterer Knoten im Antalya-Grill, in der Marktstraße ans Netz. Der Inhaber, möchte seinen Gästen so einen extra Service bieten. In der Vergangenheit wurde nämlich schön öfter nach einem WLAN gefragt. Der Knoten kann im Netmon eingesehen werden und ist natürlich auch auf der Karte verzeichnet. Damit sind 4 Knoten an 3 Standorten online. […]

Router für die LesBar

30. Oktober 2014

Zugangspunkt in der LesBar und gute Aussichten

Heute ging ein neuer Zugangspunkt in der LesBar ans Netz. Die LesBar http://www.lesbar-emskirchen.de/ ist ein kleiner, feiner Buchladen an der Neustädter Straße, in dem über Bücher hinaus auch kleine Geschenke verkauft werden. Dazu wird den Kunden lecker Kaffee und seit heute nun Internet per Freifunk-Emskirchen geboten. Im Anschluss konnte ich im Aurachtreff mit dem 1. Bürgermeister Herrn Kempe […]

1 2